2015 Weinfest und Serenadenkonzert

PDFDruckenE-Mail
Weinfest mit Serenadenkonzert – ein voller Erfolg

Zu einem musikalischen Sommerabend unter freiem Himmel hatte der Musikverein Undorf am Samstag, 1.8. 2015, geladen. In der Grünanlage vor dem Kultursaal Undorf erklang unter dem Thema „An der schönen blauen Donau“ ein einstündiges Programm mit bekannten Melodien aus Österreich. Eröffnet wurde die Serenade von der Erwachsenen-Bläserklasse des Vereins unter der Leitung von Matthias Dietz, die ihren ersten Konzertauftritt mit Bravour und sichtlicher Begeisterung meisterte. Danach unterhielt das Hauptorchester unter der Leitung von Josef Dietz die zahlreich erschienenen Zuschauer mit einem abwechslungsreichen Programm. Stücke wie z.B. der Einzugsmarsch aus „Der Zigeunerbaron“ (Johann Strauss), An der schönen blauen Donau (Johann Strauss), Deutschmeister-Regiments-Marsch (Wilhelm August Jurek), Strauss Polka (Johann Strauss Sohn), Schönfeld Marsch (Carl Michael Ziehrer), Erinnerungen an Robert Stolz (Robert Stolz), Wien bleibt Wien (Johann Schrammel) und Beim Heurigen animierten so manchen Zuhörer zum Mitschunkeln, Klatschen und Mitsingen.
Nachdem die Musiker vom Publikum mit begeistertem Applaus belohnt wurden, setzten sich Gäste und Musiker bis spät in die Nacht zusammen und genossen bei Wein, Zwiebelkuchen und guten Gesprächen den lauen Sommerabend.

© 2019 - Musikverein Undorf   |  Impressum und Datenschutzerklärung
   
| Samstag, 21. September 2019 || Designed by LernVid.com; enhanced and embellished by osfr |