Spende BRK

PDFDruckenE-Mail

Volksmusikalische Weihnacht zugunsten der BRK Bereitschaft Undorf



von links nach rechts: Josef Dietz 1. Dirigent Musikverein Undorf,
Peter Scheuerer BRK Bereitschaft Undorf,
Manuela Rödl Geschäftsführerin Musikverein Undorf

Wie schon im vergangenen Jahr veranstaltete der Musikverein Undorf am 4. Adventssonntag die volksmusikalische Weihnacht in der Kirche St. Josef. Stimmungsvoll vorgetragene Weisen der Etterzhauser Sänger, dem Klarinettentrio und dem Bläserquartett des Musikvereins wechselten sich mit nachdenklichen und heiteren Texten von Günter Späth ab. Die festliche Stimmung ließ die Besucher der gut gefüllten Pfarrkirche den vorweihnachtlichen Stress für eine Stunde vergessen.Nach dem begeisterten Applaus der Besucher stimmten die Etterzhausener Sänger zum Abschluß den Andachtsjodler an, in den die Gäste mit kräftigem Gesang einfielen. Das Glockengeläut der Pfarrkirche geleitete die Gäste hinaus in den Pfarrgarten, in dem der Pfarrgemeinderat am Lagerfeuer Glühwein und Punsch ausschenkte. Dort ließ so mancher die Veranstaltung bei einer Tasse Glühwein Revue passieren. Die großzügigen Spenden der Besucher wurden vom Musikverein noch aufgestockt, so dass dem Leiter der Bereitschaft Undorf, Peter Scheuerer, ein Spendenbetrag in Höhe von 500 € für die Undorfer Rotkreuzler überreicht werden konnte. Einen Herzlichen Dank an alle Spender!

© 2019 - Musikverein Undorf   |  Impressum und Datenschutzerklärung
   
| Samstag, 21. September 2019 || Designed by LernVid.com; enhanced and embellished by osfr |